Cookie-Einstellungen
Feuerstelle

Weihnachtsmarkt auf dem eigenen Firmengelände

Weihnachtsfeier von HOCHTIEF


  • Planung, Organisation und Konzepterstellung
  • Ausstattungs- und Dekorationskonzept
  • Organisation Catering
  • Bereitstellung der Technik
  • Künstlervermittlung Live-Musik
  • Koordination Eventlogistik
  • Dienstleister-Steuerung
  • Veranstaltungsbegleitung
Kunde

Kunde

HOCHTIEF Aktiengesellschaft

{f:translate(key: 'tx_revierkoeniglayout_domain_model_reference.reason_icon.option.0'}

Anlass

Weihnachtsfeier

Ort

Essen

Teilnehmer*innen:

200

Intro

HOCHTIEF ist ein technisch ausgerichteter, globaler Infrastrukturkonzern mit führenden Positionen in seinen Kernaktivitäten Bau, Dienstleistungen und Konzessionen/Public-Private-Partnership. Global agiert das Unternehmen durch die drei Divisions HOCHTIEF Europe, HOCHTIEF Americas und HOCHTIEF Asia Pacific.

Briefing Eventagentur

Die HOCHTIEF Aktiengesellschaft möchte im Dezember auf dem eigenen Firmengelände eine Weihnachtsfeier für 200 Mitarbeiter durchführen. Die Veranstaltung soll neben einem Weihnachtsmarkt auch ein musikalisches Rahmenprogramm beinhalten.

Umsetzung

Weihnachtsfeier mal anders. Der Essener Baukonzern HOCHTIEF wird im Essener Südviertel eine neue Konzernzentrale bauen. Die HOCHTIEF-Gebäude am Opernplatz und an der Rellinghauser Straße sind darum leergezogen: Sie werden komplett abgerissen, denn dort soll ein neues, modernes Bürogebäude entstehen. Bevor es soweit ist, wurde das derzeit verlassene Gelände zum firmeneigenen Weihnachtsmarkt.

Festlich geschmückte und funkelnde Weihnachtsbäume, Feuerkörbe, Fackeln und ein weihnachtliches Beleuchtungskonzept verwandelten den Innenhof in einen Weihnachtswald.

Als echte Alternative zur üblichen Firmenweihnachtsfeier organisierte die Eventagentur REVIERKÖNIG einen Street-Food-Weihnachtsmarkt. Aus verschiedenen Food-Trucks und Hütten wurden Speisen und Getränke serviert. So ließen hausgemachte Cheeseburger und Sandwiches, handgemachte Pommes, Reibekuchen und Champignons keine Wünsche offen. Zum Nachtisch erfreuten sich die Gäste an Waffeln mit heißen Kirschen und Vanilleeis oder frisch zubereitetem Popcorn.

Der Abend wurde von einer Live-Band mit passender Musik begleitet. Sie regte als Walking Act zum gemeinsames Singen des ein oder anderen Weihnachtssongs an und sorgte für die besondere Stimmung, die ein Weihnachtsfest braucht.

Aktiv werden konnten die Gäste zudem beim Graffiti-Workshop: Hier hatten sie die Gelegenheit, ihre Eindrücke und Ideen in bunten Farben direkt an die alten Gemäuer der Firmenzentrale zu sprühen. So viel Weihnachtsstimmung kam bei allen Gästen gut an.

"Herzlichen Dank für die hervorragende Zusammenarbeit. Es war wie immer ein gelungenes Firmenevent. Wir freuen uns schon auf die nächsten Veranstaltungen."

Senior Projektmanager Corporate Events, HOCHTIEF Aktiengesellschaft