Cookie-Einstellungen
Draufsicht Eventhalle mit Hochtischen

ADN feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Wenn aus einem Jubiläum ein unvergessliches Event wird.


  • Planung, Organisation und Konzepterstellung
  • Auswahl Eventlocation
  • Definition Ausstattungs- und Dekorationskonzept  
  • Organisation Catering
  • Konzeption Rahmenprogramm 
  • Koordination Eventlogistik
  • Teilnehmer- und Einlassmanagement
  • Dienstleister-Steuerung
  • Veranstaltungsbegleitung 
{f:translate(key: 'tx_revierkoeniglayout_domain_model_reference.reason_icon.option.0'}

Anlass

Firmenjubiläum

Ort

Hattingen

Teilnehmer*innen:

750

Veranstaltungsfläche:

1100 qm

Intro

Die ADN - Advanced Digital Network Distribution GmbH ist spezialisiert auf die autorisierte Distribution von beratungsintensiven Cloud-Services, -Technologien und -Lösungen. ADN ist für derzeit 50 Hersteller kompetenter Value-Added Distributor und betreut mit insgesamt 250 Mitarbeitern über 6.000 Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Seit der Gründung im Jahr 1994 hat sich ADN mit stetigem Wachstum und einem Umsatz von 453 Mio. Euro im Jahr 2018 eine Spitzenposition unter den Value-Added Distributoren erarbeitet. Als Value-Added Distributor schlägt ADN die Brücke zwischen Herstellern und Resellern.

Briefing Eventagentur

Die ADN Advanced Digital Network Distribution GmbH wird 25 Jahre alt. Aus diesem Anlass wird ein Veranstaltungsmotto und Eventlocation gesucht, welche den regionalen Bezug des Unternehmens herausstellen.

Im Vordergrund des Events stehen ein geselliges Get together mit Party, Rahmenprogramm und genügend Raum für Kommunikation und Begegnung. 

Umsetzung

Unter dem Motto „Trallafitti“ lud die ADN zum 25jährigen Firmenjubiläum alle Mitarbeiter mit ihren Partnern und ausgewählte Hersteller und Geschäftspartner ein. Insgesamt nahmen 750 Gäste an dem Event in Hattingen teil. 

Als Eventagentur aus dem Ruhrgebiet legte der REVIERKÖNIG dem Kunden die Henrichshütte in Hattingen ans Herz.  Der Ankerpunkt der Route der Industriekultur schlecht hin. Dieser Ort, wo 150 Jahre lang Funken sprühten, wenn die Hochöfen der Henrichshütte das flüssige Eisen ausspuckten, war die Kulisse für einen energiegeladenen Abend. Tradition traf auf Moderne – Stahl auf IT - kaum besser kann man den Strukturwandel im Ruhrgebiet beschreiben. 

So wird eine Erfolgsgeschichte richtig gefeiert

Die Eventagentur REVIERKÖNIG war für den kompletten, reibungslosen Regieablauf, das Unterhaltungsprogramm, die Auswahl der Location und deren Ausstattung inkl. Blumendekorationskonzept sowie die gesamte Logistik des Events verantwortlich. Und stellte sich der Herausforderung, für jeden Gast eine Wohlfühl-Atmosphäre zu kreieren.

Die Gebläsehalle, einst Energiezentrale der 1854 gegründeten Eisenhütte, wurde zu einem lebendigen Ort für ein ganz außergewöhnliches Event. Auch der historische Teil der Anlage wurde bei der Begrüßung in die Veranstaltung integriert. Und ebenso wurde der Outdoorbereich inszeniert. Biergarten samt Hochofen standen Mitarbeitern und ausgewählten Gästen mit Führungen und Chill out Area zur Verfügung.

Die sonst so puristisch wirkende Gebläsehalle wurde mittels eines Lichtkonzepts der Firma dodot Eventtechnik und Videoanimationen von Moritz Flöhr in den Farben Schwarz, Weiß und Rot, den Firmenfarben der ADN, in eine atemberaubende Eventlocation verwandelt. 

Ein attraktives Rahmenprogramm ist die Basis jeder gelungenen Veranstaltung. Es ermöglicht gemeinsame Emotionen. Durch den abwechslungsreich gestalteten Abend wurde während einer 30 bis 40-Köpfigen Tanzperformance gestaunt und bei der Zaubershow mitgefiebert. Unter anderem wurden Unternehmensfilme gezeigt, die Teilnehmer begeisterte. Der engagierte Moderator Oliver Materlik begleitete die gut gelaunten Gäste durch das Event.

Neben reichlich Speis und Trank, gab es mit Pamela Falcon und Band mächtig was auf die Ohren und es wurde bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gelacht.

Richtig Trallafitti eben – wie wir das hier im Ruhrgebiet so nennen. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.