Cookie-Einstellungen

Tagungslocations im Ruhrgebiet

27.02.2023 | Ruhrgebiet

Mit über 10 Millionen Einwohnern ist die Metropolregion Rhein-Ruhr der größte Ballungsraum Deutschlands. Und natürlich verfügt solch eine Region mit derartigen Ausmaßen über eine entsprechende Anzahl an Tagungslocations.

Herausragende Industriedenkmäler wie das Unesco-Welterbe Zollverein in Essen, der Landschaftspark Duisburg-Nord mit seiner stillgelegten Hochofenanlage oder die Jahrhunderthalle in Bochum sind über die Grenzen des Reviers bekannt und bieten erstklassige Veranstaltungsräume für Tagungen, Kongresse und Events jeder Größe. Mehr als 170 außergewöhnlichen Event-Locations gibt es in der Metropole Ruhr. Dazu kommen noch einmal über 60 gut erreichbare Veranstaltungszentren und rund 140 spezialisierte Tagungshotels.

Der nächsten Tagung im Revier steht also nicht mehr im Wege – im wahrsten Sinne des Wortes, denn die die zentrale Lage im Herzen Europas und seine gute Verkehrsanbindung sorgen dafür, dass das Ruhrgebiet aus allen Teilen des Kontinents schnell zu erreichen ist.

In diesem Beitrag stellt der REVIERKÖNIG 5 Tagungslocations im Ruhrgebiet vor, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Haus der Unternehmer Duisburg
Foto: Hans Blossey

Haus der Unternehmer Duisburg - Ein besonderer Ort

Einst Offizierskasino der britischen Streitkräfte, heute eine von einem Park umgebene moderne Tagungs- und Kongresslocation, die keine Wünsche offenlässt: Das HAUS DER UNTERNEHMER im Duisburger Süden bietet 17 variable Räume für bis zu 350 Personen. Vom großen gläsernen Lichtsaal, der allein knapp 200 Personen fasst, über mit moderner Veranstaltungstechnik ausgestattete Konferenzräume bis hin zum Weinkeller oder Kaminzimmer zum informellen Austausch. In den Pausen werden im denkmalgeschützten Restaurantbereich Cateringträume wahr und in den warmen Monaten sind Außenveranstaltungen für mehrere hundert Personen leicht zu realisieren.

Und das alles zentral gelegen und einfach zu erreichen. Bis zum Düsseldorfer Flughafen sind es gerade einmal 17 Kilometer, zum Duisburger Hauptbahnhof 9 und die nächste Autobahn ist lediglich 2,5 Kilometer entfernt. Das HAUS DER UNTERNEHMER verfügt ebenfalls über ausreichend Parkmöglichkeiten.

Copyright: HDT

Haus der Technik Essen - Eine Location mit Geschichte

Das HDT (Haus der Technik) ist nicht nur Deutschlands ältestes technisches Weiterbildungsinstitut, es verfügt mit seinem Essener Stammhaus zugleich über ein hoch modernes Kongresszentrum in einzigartiger Lage im Herzen des Ruhrgebiets. Das HDT Congress Center bildet den idealen, seit Jahrzehnten stark nachgefragten Rahmen für Firmenveranstaltungen, Betriebsversammlungen, Tagungen, Kongresse und vieles mehr.

Das Gebäude wurde Anfang der 1920er-Jahre als Essener Börse errichtet. Dank großzügiger Architektur steht im HDT Congress Center auch für größere Events ausreichend viel Platz zur Verfügung. Das Raumangebot reicht von 30 Seminar- und Tagungsräumen für jeweils maximal 70 Personen über die neue „360° Eventfläche“ mit rund 500 qm Größe für 120 Personen bis zu Hörsälen, deren größter 600 Sitzplätze bietet.

Ganz im Kontrast zum historischen Äußeren der denkmalgeschützten, unmittelbar am Essener Hauptbahnhof am Eingang zur Innenstadt gelegenen Immobilie, gehört im Inneren modernste Event- und Präsentationstechnik zum Standard. Auf Wunsch können Veranstaltungen online übertragen werden, hierzu ist ein eigenes Streaming-Studio vorhanden.

Blue Beach Witten - Firmenevents unter Palmen

Wer den Strand liebt, liebt das blue:beach. Viele Einflüsse, die das 15.000 qm Gelände ausmachen, wurden von den Mitarbeitern von Reisen in ferne Länder mitgebracht. Eine authentische Dekoration, die mediterrane Bepflanzung und viele selfmade Einrichtungsgegenstände zeichnen die Location aus.

Im freundlichen, entspannten Flair des blue:beach muss man sich einfach wohlfühlen. Die Räume und Beachareale spielen perfekt zusammen und ermöglichen eine Veranstaltungsplanung mit Wettersicherheit. Denn nicht nur Outdoor können bis zu 2.500 Gäste des blue:beach in Witten ihre Füße in den Sand stecken und den Alltag hinter sich lassen. Auch Indoor bietet die Veranstaltungslocation eine 1.800 qm beheizte Sandfläche, eine gemütliche Beach zum Verweilen und mehrere vollausgestattete Multifunktionsräume mit bis zu 500 qm Beachflair. Tagen mit den Füßen im Sand – wer möchte das nicht?!

Unmittelbar am Kemnader See gelegen, ist die Location über die Ausfahrt A43 Witten/Heven einfach mit dem Auto zu erreichen.

Ruhrcongress Bochum - Der Hotspot für Kongresse und Tagungen

Wo zuvor die Ruhrlandhalle ihren Platz zwischen dem Zuhause des VfL Bochum und dem Starlight Express Theater hatte, entstand 2001 ein neues Kongress- und Veranstaltungszentrum. Vor genau 20 Jahren - im Januar 2003 -  hieß der RuhrCongress Bochum zum ersten Mal die Welt willkommen.

Übersichtlich und kompakt, gut erreichbar, hell und freundlich, ein Haus der kurzen Wege – so lässt sich der RuhrCongress Bochum am besten beschreiben. Das moderne, multifunktionale Zentrum für Kongresse ist ein nationaler und internationaler Hotspot. Eine flexible Location mit hervorragender infrastruktureller Anbindung sowie einer Vielzahl an Park- und Übernachtungsmöglichkeiten mitten in der Metropole Ruhr.

Im Großen Saal lassen sich XXL-Events ausrichten. Dank einer der größten ausfahrbaren Teleskopschiebetribünen lassen sich alle möglichen Bestuhlungsvarianten in kürzester Zeit stellen. Unbestuhlt finden hier bis zu 5.000 Gäste einen bequemen Platz. Durch ein variables Vorhangsystem lässt sich der Saal aber auch verkleinern und die Akustik entsprechend anpassen. So fühlen sich auch 1.000 Personen wohl.

Alternativ bietet der Congress Saal Platz für die Ausrichtung kleinerer Veranstaltungen bis ca. 750 Personen. Er kann über einen Lastenaufzug beliefert werden, der sogar Fahrzeuge transportieren kann. Die zur Verfügung stehenden Tagungsräume bieten sich als Break-Out-Räume oder für kleinere Tagungen an.

Grand Hall Zollverein Essen - Eindrucksvolle Industriekulisse

Im weltweit größten Bergwerk wurde längst die letzte Schicht gefahren. Als Industriedenkmal blieb Zollverein in Essen erhalten, inzwischen gehört die Zeche zum Welterbe der UNESCO. Geheimnisvoll zeigt sich das Areal, auf dem mit der Grand Hall ZOLLVEREIN® eine der beeindruckendsten Eventlocations Deutschlands entstand – als Ergebnis der Umgestaltung der historischen Sauger- und Kompressorenhalle.

Für heute insgesamt 4.000 qm Veranstaltungsfläche wurden 1.800 Tonnen Stahl zurückgebaut. Auf drei barrierefreien Ebenen eröffnet sich symmetrisch-sachliche Bauhausarchitektur im Zusammenspiel mit einem smarten und nachhaltigen Gebäudekonzept.

Halle, Foyer, Club und das ehemalige Schalthaus bieten vielfältige zeitgemäße Möglichkeiten für Tagungen, Kongresse, Events, Messen und andere Formate. Dieses in fast jeder Größenordnung und für bis zu 2.500 Personen.

Ruhrcongress Bochum
Grand Hall Zollverein Essen
Foto: Jochen Tack
Blue Beach Witten