Cookie-Einstellungen
Drachenboot

Tagungsrahmenprogramm in Essen

Are you ready – attention – GO


  • Planung, Organisation und Konzepterstellung
  • Organisation des Transfers
  • Konzeption Rahmenprogramm
  • Organisation Catering
  • Dienstleistersteuerung
  • Veranstaltungsbegleitung
Kunde

Kunde

innovas GmbH

{f:translate(key: 'tx_revierkoeniglayout_domain_model_reference.reason_icon.option.0'}

Anlass

Tagungsrahmenprogramm

Ort

Düsseldorf

Teilnehmer*innen:

170

Intro

Als medizinisch-fachlicher Servicedienstleister übernimmt innovas die komplette formale und inhaltliche Rechnungsprüfung als Instrument des Leistungsmanagements für Kostenträger im Gesundheitswesen.

Briefing Eventagentur

Die innovas GmbH führt in Düsseldorf eine Mitarbeitertagung mit 170 Teilnehmern durch. Diese Tagung soll von einem attraktiven Rahmenprogramm flankiert werden, das den Teamgeist fördert.
 

Umsetzung

Nach der Tagung wurde für die Teilnehmer ein Bustransfer nach Essen organisiert, genauer gesagt zum Baldeneysee. Der See ist der größte der sechs Ruhrstauseen, liegt im Süden der Stadt Essen und ist nur eine dreiviertel Stunde von Düsseldorf entfernt.
Hier wurde für die Innovas ein eigenes Drachenbootrennen organisiert. Die traditionell gestalteten Boote mit Drachenkopf und -schwanz bieten Platz für bis zu 50 Paddler.
Den Teilnehmern wurden ein Trommler, der die Schlagzahl angibt, sowie ein Profi-Steuermann zur Seite gestellt. Letzterer führte zunächst einmal in den Drachenbootsport ein. Während der Rennen hält er das Boot auf Kurs und betreut das Team auf unterhaltsame Weise. Was das Rennen im Drachenboot zum Sieg werden lässt? Ausgewogenheit und synchrone Abläufe.


Nach einem Qualifikationslauf wurden die teilnehmenden Teams in Klassen eingeteilt.
Da alle Platzierungen ausgefahren wurden, nimmt jedes Team an allen Läufen teil – kein Team scheidet nach den Vorläufen aus.
Nach so viel Anstrengung durfte auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Dafür wählte der REVIERKÖNIG ein Strandrestaurant aus. Die karibische Kulisse mit Sonne, Strand und Beach-Bar versetzte die Teilnehmer in einen Kurzurlaub, und das mitten im Ruhrgebiet. Eine rundum gelungene Veranstaltung, die noch lange in Erinnerung bleibt.