Cookie-Einstellungen
Charge Days Location Henrichshütte Hattingen

CHARGE DAYS - Internationale Konferenz (2017-2020)

Fachkonferenz zum Thema Ladetechnologie


  • Planung, Organisation und Konzepterstellung
  • Auswahl Eventlocation
  • Entwicklung Keyvisual und Veranstaltungslogo
  • Entwicklung Website
  • Umsetzung aller On- und Offline Marketingmaßnahmen
  • Pressearbeit
  • Definition Ausstattungs- und Dekorationskonzept
  • Organisation Catering
  • Bereitstellung der Technik
  • Koordination Eventlogistik
  • Teilnehmer- und Einlassmanagement
  • Dienstleister-Steuerung
  • Veranstaltungsbegleitung
Kunde

Kunde

Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum

{f:translate(key: 'tx_revierkoeniglayout_domain_model_reference.reason_icon.option.0'}

Anlass

Fachkonferenz

Ort

Hattingen

Teilnehmer*innen:

175

Intro

Das Institut für Elektromobilität der Hochschule Bochum veranstaltete am 21. und 22. März 2019 die dritte Fachkonferenz „Charge Days - Connecting Conference“ (2017-2020) als Experten-Treffpunkt der Branche, um sich über aktuelle Entwicklungen und Trends im Bereich Ladetechnologie und -infrastruktur zu informieren und zu diskutieren. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem CharIN e.V. (Charging Interface Initiative e.V.) durchgeführt.

Internationale Keynote-Speaker präsentierten die neuesten Erkenntnisse zu Fokus-Themen wie High Power Charging, Interoperabilität, Ladeinfrastruktur, Netzintegration und Smart Home Charging sowie zukünftige staatliche Anforderungen und Vorschriften in der EU und den USA.

Briefing Eventagentur

Diese zweitägige Veranstaltung, wird neben einem offiziellen Teil, verschiedenen Vorträgen und einer Ausstellung auch ein abendliches Get-Together beinhalten, bei dem die Kommunikation der Teilnehmer im Vordergrund stehen soll. 

Der REVIERKÖNIG wurde beauftragt, Die Hochschule bei der Planung und Durchführung dieser Veranstaltung zu unterstützen. Die persönliche Kommunikation, der interdisziplinäre Austausch und ein intensiver Know-How-Transfer standen bei der Konferenz im Fokus.

Umsetzung

Die Eventagentur REVIERKÖNIG entwickelte das passende Veranstaltungs- und Raumkonzept, das Veranstaltungslogo, die Internetpräsenz und den reibungslosen 2-tägigen Veranstaltungsablauf.

Als Eventloction für die Fachkonferenz wurde die Henrichshütte in Hattingen ausgewählt, die bei strahlendem Sonnenschein mit Industriekultur und einer einzigartigen Atmosphäre beeindruckte. Das eigens entwickelte Keyvisual, welches den Ladeprozess symbolisiert, wurde um verschiedenen Fokusthemen erweitert und spiegelte sich im Raum- und Ausstattungskonzept der Fachkonferenz mit angeschlossener Ausstellung wider. Im Anschluss an den ersten Konferenztag klang der Abend im Restaurant Henrichs bei Fachgesprächen aus.

„Ich danke noch einmal für Ihre tatkräftige Unterstützung und Planung der Charge Days. Wir haben sehr positives Feedback erhalten. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung.“