Cookie-Einstellungen
Feier auf dem Betriebsgelände Zentis

Tag der offenen Tür

Viel Aktion für eine breite Öffentlichkeit


Ein Tag der offenen Tür bietet einer breiten und interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen eines Unternehmens oder einer Institution zu werfen. Neben der Vorstellung von Arbeitsinhalten, Produktionsprozessen und Räumlichkeiten geht es beim Tag der offenen Tür in erster Linie um den Transfer eines Images, was entweder neu kreiert oder gepflegt werden soll. Damit ist der Tag der offenen Tür ganz klar ein Kommunikationsevent, bei dem Spaß und Entertainment nicht zu kurz kommen dürfen.

Einen Tag der offenen Tür zu planen, erfordert viel Organisations- und Koordinationsgeschick, Zeit und vor allem fachliches Know-how. Überlassen Sie an diesem Tag nichts dem Zufall und setzen Sie auf eine gründliche und solide Planung. Nur so kann eine reibungslose Durchführung erfolgen und das Event zum gewünschten Ziel führen.

Unterteilen Sie das Event in einzelne Veranstaltungsphasen und leiten entsprechende Aufgabenpakete ab. Das erleichtert die Koordination, die Aufgabendelegation an Teammitglieder und Eventagentur sowie ein effizientes Controlling.

Wenn Ihnen die zeitlichen und fachlichen Kapazitäten fehlen, einen Tag der offenen Tür zu organisieren, dann steht Ihnen die Eventagentur REVIERKÖNIG jederzeit mit vollem Einsatz und kompetentem Fachwissen zur Seite. Das fängt bei der richtigen Terminierung der Veranstaltung an, geht über die Vorbereitung zur Einholung von Genehmigungen, die Vor-Ort-Steuerung des Events und hört bei der Nachbereitung der Veranstaltung auf.

Auf Wunsch organisieren wir auch Teilaufgaben Ihres Events. Wir greifen hierbei auf ein zuverlässiges Partnernetzwerk zurück und punkten durch unser kompetentes Fachwissen und individuelle Lösungsansätze.

Sie planen einen Tag der offenen Tür?

Wir unterstützen Sie gerne. Rufen Sie uns an 02327-399 00 93

Zum Anfrageformular

Tag der offenen tür
richtig geplant

Der REVIERKÖNIG ist Ihr zuverlässiger Partner für einen außergewöhnlichen Tag der offenen Tür.

Ein ausgearbeitetes Konzept und eine vorausschauende Planung sind das Fundament einer jeden Veranstaltung. Steht das generelle Kommunikationsziel, ist in der Planungsphase der Veranstaltungstermin unter Berücksichtigung von Ferienzeiten, Feiertagen und anderen Events oder Messen festzulegen.

Sofern die vorhandenen Räumlichkeiten des Unternehmens oder der Institution nicht ausreichen, sind temporäre Bauten wie Festzelte, Pagoden oder Glasbauten hinzu zubuchen. Ebenso sind auf der Grundlage der zu erwartenden Teilnehmerzahl ausreichend Toilettenanlagen, Parkplätze und auch Sanitätszelte vorzuhalten und hierfür Genehmigungen bei den lokalen Behörden einzuholen.

Je größer die Veranstaltung wird, umso mehr sollte beim Catering auf Nachhaltigkeit gesetzt werden. Entweder entscheidet man sich für Porzellangeschirr inkl. Pfand oder man setzt auf kompostierbares Einweggeschirr. Verzichten Sie bei einem Tag der offenen Tür auf Fastfood und überraschen Sie lieber mit gesundem oder veganem Fingerfood, welches an Streetfood-Wagen oder Ständen dargereicht wird. Ihre jüngere Zielgruppe wird es Ihnen danken.

Die verschiedenen Rahmenprogrammpunkte sollten sich mehrmals am Tag und für kleinere Gruppen wiederholen, damit auch später eintreffende Gäste die Gelegenheit haben, alles zu sehen. Betriebsführungen werden zu festen Zeiten angeboten, so dass sich neu dazukommende Gäste bestehenden Gruppen anschließen können. Viele kleine Aktionen, die Spaß machen, sind empfehlenswerter als ein großes Spektakel. Je flexibler die Programmgestaltung, desto wohler fühlen sich die Gäste und desto besser kann den Besuchern das eigentliche Kommunikationsziel vermittelt werden. Musikalische Einlagen, Walking-Acts und ein tolles Kinderprogramm machen den Tag perfekt. Und durch das Programm sollte ein professioneller Moderator führen.

Kinderschminken
Armin Laschet s

Der Tag der offenen Tür ist ein Happening für Groß und Klein

Corporate Event

KommuNikation ist alles

Von Anfang an die Werbetrommel rühren, damit das gesetzte Ziel erreicht wird.

Ein Tag der offenen Tür ist ein Kommunikations-Event. Diese Chance sollten Sie nutzen – für Marketing- und PR-Strategien. Machen Sie Ihr Unternehmen, Ihre neuen Produkte oder Dienstleistungen bekannt und nutzen Sie die Möglichkeit der Medienpräsenz. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten geht es darum, Zeichen zu setzen.

Der Tag der offenen Tür ist für Unternehmen die optimale Gelegenheit, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und in entspannter Atmosphäre die Kundenbindung zu stärken. Mit kreativen Mitmachaktionen werden Besucher integriert und Kinder beschäftigt.

Rühren Sie im Vorfeld unbedingt kräftig die Werbetrommel für den Tag der offenen Tür. Binden Sie lokale Zeitungen oder Wochenblätter in Ihre Planung frühzeitig ein und schalten ggf. Anzeigen. Bewerben Sie Ihre Veranstaltung offline mit Plakaten und Flyern und laden Sie großzügig ihr Umfeld ein. Online kann die Veranstaltung über Social-Media Kanäle mit Anzeigen und Videos beworben werden. Und vielleicht lässt sich auch der ein oder andere Influencer für die Veranstaltung begeistern und nimmt an ihr teil, denn nichts ist ärgerlicher, als sich viel Mühe zu machen und eine Menge Geld zu investieren, wenn die Resonanz am Ende des Tages verhalten ist.

DER DIREKTE KONTAKT

Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns einfach an 02327-399 00 93

Zum Anfrageformular