REVIERKÖNIG
Beratung 02327 - 399 00 93
  • Maastricht-1
  • Maastricht-1
  • Maastricht-1
  • Maastricht-1
  • Maastricht-1

25 Jahre viadee – Zusammen können wir alles schaffen

viadee steht seit 1994 für Unabhängigkeit, fachliches Know-how und Innovationsfreude. Mit mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten in Münster, Köln und Dortmund berät die viadee namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in allen Phasen der Softwareentwicklung. Die Dienstleistungen reichen von der Entwicklung komplexer Anwendungssysteme über den Aufbau der IT-Architekturen bis hin zur Optimierung der Geschäftsprozesse, gesteuert durch ein exzellentes Qualitäts- und Projektmanagement, dem Garanten für den Erfolg der viadee-Projekte.

Das Kapital der viadee sind ihre Mitarbeiter. Und genau diese Menschen standen beim 25-jährigen Firmenjubiläum im Mittelpunkt und sollten gefeiert werden. Das 2,5-tägige Incentive-Wochenende in Maastricht stand unter dem Motto „Zusammen können wir alles schaffen“ und hielt so manche Überraschung für die Mitarbeiter parat. Dabei spielten die 1990-er Jahre, das Gründungsjahrzehnt, eine besondere Rolle.

Ausgestattet mit Proviantbeuteln wurden die Mitarbeiter aus Köln, Münster und Dortmund in drei Bussen nach Maastricht chauffiert, der Hauptstadt der niederländischen Region Limburg. Maastricht überzeugt mit einem einmaligen Mix aus historischen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights. Die älteste Stadt der Niederlande bietet mit ihren gemütlichen Cafés und hippen Bars eine sehr moderne Atmosphäre – genau passend für die viadee.

Im zentral und direkt an der Maas gelegenen Hotel wartete nach einem Mittagsimbiss auch schon die erste Teamchallenge auf die Teilnehmer. Eigenteilt in 16 Gruppen erkundeten die Mitarbeiter die limburgische Hauptstadt mithilfe von GPS-Geräten und lösten erfolgreich die gestellten Aufgaben. Ganz nebenbei lernten sie dabei spannende und geschichtsträchtige Orte in Maastricht kennen. Im Anschluss an das Teamevent samt Siegerehrung klang der Abend bei einem BBQ aus.

Frisch gestärkt ging es am nächsten Tag aufs Schiff und auf der Maas und dem Albert-Kanal nach Belgien. Dort wurden die Mergel- und Kalksteingrotten von Kanne besichtigt, ein Grottenlabyrinth, das etwa 300 km lang ist. Dort, wo jahrhundertelang Kalksandstein (Mergelsteen) abgebaut wurde, reifen heute Champignons, (Schaum-)Wein, Käse und das Kazematten Grottenbier.

Das absolute Highlight des Firmenjubiläums aber war die Abschlussparty am Samstag. Eine profanierte Kirche diente als Top-Eventlocation und beeindruckte alle Teilnehmer nachhaltig. Nach einem ausgiebigen Abendessen und anschließendem Bühnenprogramm heizte ein DJ mit 90-er-Hits richtig ein und sorgte dafür, dass bis drei Uhr die Tanzbeine geschwungen, die Arme beim Pogen verrenkt und die Kehlen heiser gesungen wurden.

Auf der sonntäglichen Rückreise ließen dann alle das 25-jährige Firmenjubiläum noch einmal Revue passieren.

Der REVIERKÖNIG zeichnete für die Auswahl der Veranstaltungsdestination, der Eventlocations, des Hotels, des Teamevents und des Sightseeing-Programms verantwortlich und sorgte durch die Vor-Ort-Steuerung für einen reibungslosen Ablauf.

Heiko Langbehn, Personalmanager bei viadee und Leiter der Geschäftsstelle Köln, resümiert: „Es war ein supertolles Wochenende, das allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch lange in Erinnerung bleiben wird. Sie als Eventagentur haben uns von der ersten Sekunde an verstanden und für uns ein Konzept entwickelt, das absolut passgenau war. Dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken und wir werden Sie auf jeden Fall weiterempfehlen.“